Bosch akkuschrauber dreht nicht mehr

bosch akkuschrauber dreht nicht mehr

Akku hat Strom, der kommt auch am Schrauber an aber er dreht sich nicht mehr. Ich tippe mal ganz vorsichtig auf Motorkohlen und oder Schalter, bzw. Elektronik. Die Kohlen sind bei dem Modell nicht tauschbar nur der komplette Motor wie ich bei Ersatzteilen gesehen habe. Mein Bosch GSR 10,LI Professional Akkuschrauber dreht sich plötzlich nicht mehr. Licht geht, Kontrollleuchten für Akku-Ladezustand auch, ansonsten keine Reaktion. Das Gerät ist vom Dezeber Müßte doch eigentlich im Rahmen der Garantie/ Gewährleistung zu reparieren sein - oder? Dieser Beitrag wurde editiert von willyausdemnorden am Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater. Geschrieben am BOB Community. Login merken. Nur in Titel suchen Nur in Schrauben suchen Suchen. Neue Themen. Seite von 1. Gefiltert nach:.

Kundenrezensionen

beko trockner fehlersuche

Zum Seiteninhalt springen. Benutzerinformationen überspringen. Yellow Boat. Akku hat Strom, der kommt auch am Schrauber an aber er dreht sich nicht mehr. Ich tippe mal ganz vorsichtig auf Motorkohlen und oder Schalter, heibeketten.infohrauber mit Problemen beim Einschalten. Guten Tag! mein IXO-Akkuschrauber bewegt sich nicht mehr, obwohl die Ist das nicht der Fall, dann kannst Du über den Bosch-Service den IXO Dann versuchen zu drehen und schauen, ob's wieder gängig heibeketten.infohrauber PSR 14,4 LI-2 AutoLock geht nicht mehr. Dieser Beitrag wurde editiert von willyausdemnorden am Zu Risiken und Nebenwirkungen konsultieren Sie ihren Psychiater. Geschrieben am

IXO-Akkuschrauber kaputt?

Zum Hauptinhalt wechseln. Im Schwerpunkt allerdings mit dem Wechsel des Motors, da dieser bei mir defekt war. Bei mir nach 8 Jahren im schonungslosen Dauereinsatz! Nachdem also mein geliebter Bosch GSR 10 li an akutem Motorversagen litt, habe ich mir Gedanken gemacht, ob ich ihn lieber reparieren oder einen bürstenlosen der neuen Generation kaufen sollte. Da ich gern bastel, habe mich für eine Reparatur entschieden. Reparieren war aber für mich hier günstiger. Hast du ein Multimeter zur Hand, kannst du ganz einfach mit den Messspitzen an den Motorkontakten messen, ob beim drücken des Geschwindigkeitsreglers eine Spannung am Motor anliegt.