Entsorgung led lampen

entsorgung led lampen

Wo man LED-Lampen richtig entsorgt, warum eine Entsorgung über den Hausmüll nicht zulässig ist, und welche Sammelstelle in Frage kommen, lesen Sie hier. Beim Entsorgen von Lampen gibt es jedoch je nach Modell einiges zu bedenken. Partner von CHIP. da sie Elektronik-Bauteile sowie LED-Chips heibeketten.info: Kira Welling. Haben Lampen ausgedient, stellt sich die Frage, wohin damit? Je nach Art der Lampen gibt es unterschiedliche Entsorgungswege. So können die Metalle und Kunststoffe optimal recycelt werden. Sammelbehälter gibt es auf Recyclinghöfen und in vielen Geschäften. Haben Energiesparlampen Kompaktleuchtstofflampen ausgedient, gehören sie nicht in den Hausmüll, sondern, wie LED, in die Altlampensammlung. Denn sie enthalten geringe Mengen an Quecksilber. Quelle: lightcycle. Nie zuvor hingen so viele unterschiedliche Leuchtmittel in deutschen Haushalten wie heute. Die noch immer weit verbreitete Glühlampe macht nach und nach einer effizienteren Beleuchtung Platz. Doch auch der neuen Lampen-Generation geht irgendwann der Saft aus.

LED, Halogen und Co - So entsorgen Sie Lampen richtig

grundriss 2 familienhaus

Mehr Infos. Leuchtmittel wie LEDs sind zwar relativ langlebig, aber irgendwann ist auch ihre Lebenszeit vorbei. Beim Entsorgen von Lampen gibt es jedoch je nach Modell einiges zu bedenken. Wohin, wenn das Licht ausgeht? Jede Lampe geht irgendwann kaputt, ob LED, Energiesparlampe, Halogenlampe oder Glühbirne. Aber wie entsorgt man die verschiedene. Foto: Serenethos / heibeketten.info Halogenleuchtmittel können über den Hausmüll entsorgt werden. LED-Lampen hingegen gehören in die Altlampensammlung. Ein bundesweites Netz von Sammelstellen gewährleistet, dass ausgediente LED- und Energiesparlampen einfach und bequem entsorgt werden können. Ausgediente LED- und Energiesparlampen gehören nicht in den Hausmüll, da sie elektronische Bauteile enthalten und somit unter das "Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten", kurz ElektroG fallen. Durch die umweltgerechte Entsorgung wird gewährleistet, dass wertvolle Bestandteile der Lampen wie Glas und Metall nicht verloren gehen, sondern der Wiederverwertung zugeführt werden.

Lampen entsorgen: Wohin mit LEDs, Halogen-Leuchte und Co?

Früher waren die Entsorggung ein wenig einfacher: Hatte die alte Glühbirne ausgedient, durfte sie mit dem Hausmüll entsorgt werden. Des Weiteren gibt es auch gesetzliche Vorgaben - diese finden sich im Elektrogesetz. Seit September sind Erzeugung und Import von Glühlampen in der EU endgültig verboten — lediglich Restbestände dürfen noch verkauft werden. Wohnlicht verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen. Magazin Lichtratgeber Entsorgung von Leuchtmitteln. Lampen, Leuchtmittel und Leuchten richtig entsorgen Beim Entsorgen von Lampen und Leuchtmitteln gibt es je nach Modell einiges zu bedenken. Energiesparlampen gehören zum Beispiel nicht in den Hausmüll, sondern werden gesammelt und recycelt. LED- und Energiesparlampen enthalten elektronische Bauteile und fallen somit unter das "Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten", kurz ElektroG.